IT Security-Lösungen

Secure calls

01

Sicherer Android & Sichere VoIP-Lösungen

Sicherer Android

  • hochsichere offene und transparente Lösung für eine sichere Kommunikation, basierend auf der CyanogenMod alternativen Distribution.
  • Verschlüsselte Anrufe mit Hilfe von ZRTP und der Verwendung offener Linphone oder des CSIPSimple Client.
  • eigene VoIP Zentrale basierend auf dem FreeSWITCH / Kamailio SIP-Server. Der Server ist gegen illegitime Öffnung (die Detektion des Öffnens der Abdeckhaube) geschützt mit einer „Full disk“ Verschlüsselung, Zugang über Remote-Management
  • Besonders sichere selektierbare Optionen
    • Verwendung des externen GSM-Modul, der die direkte Kommunikation des RAP und UAP umgehen kann (es ist möglich auch auf Tablet ohne GSM-Modul anzuschließen), welcher gleichzeitig gegen die Ausbeutung der Firmware von der Seite des Operators oder den Einsetzten des Backdoors von den GSM- Modul Herstellern schütz.
    • Schutz gegen das Abhören und die Überwachung des Handy-Displays (3M Folie die den Betrachtungswinkel des Displays beschränken)
    • Umsetzung des „Killswitch“ (Löschung aller sensiblen Daten auf dem Handy, durch einen speziellen Freischaltcode beim Starten oder Entsperren des Bildschirmes)

Sichere VoIP-Lösungen

Wir bieten sichere VoIP Lösungen, die stark ihre Telefonkosten reduzieren und weltweit eine On-line-Konnektivität ermöglichen. Folgende Vorteile werden angeboten:

  • Verschlüsselte Gespräche (SIP/TLS SRTP) ohne Abhörmöglichkeit
  • Volle Migration der Analogzentrale
  • Volle Funktionalität (Gespräche Parken, Konferenzgespräche, Voice-Kasten, Blacklist, SMS Verschicken)
  • Entwurf von robusten Call Zentren
  • Perfekte Anpassung (den Anforderungen voll angepasste Lösungen)
  • VoIP Buchhaltungslösungen
  • VoIP Konsultationen

Für Asterisk Community entwickelten wir T38 gateway.

Unsere Erfahrungen mit Asterisk-Sicherheit haben wir im Dokument „Asterisk Security Hardening Guide v1.0“ notiert, wo mehrere Möglichkeiten für Asterisk Sicherung beschrieben sind.

Aktive VoIP IPS Schutz gegen VoIP Atacken:

  • Geliefert wird es als „Appliance“ in Form von zwei vorinstallierten Servern
  • Fail-over Cluster an Redhat Cluster Suite gebaut
  • Aktiver Schutz gegen SIP- und RTP-Atacken
  • Integration in exitierende VoIP-Struktur
  • Skript für Atackendetektion, Meldungsgenerierung
  • Robuste Lösung geeignet für alle Dienstanbieter
  • Benutzerfreundliche Web Schnittstelle